Was sie schon immer wissen wollten über...
     Tsuba - Schwerter - Holzschnitte - Netsuke -Mingei -Studio-Keramik - Sagemono - Japan




WILLKOMMEN
ÜBER UNS
AUKTIONEN
EINLIEFERN
PRAKTIKA
PRESSE
KONTAKT
ANFAHRT
IMPRESSUM
UNSER KONTO
REGISTRIEREN
WISSENSWERTES
  TSUBA
   BÜCHER
   NOMENKLATUR
   NOMENKLATUR
   A...
   E...
   H...
   K..
   K...
   M...
   N...
   S...
   S...
   T...
  HOLZSCHNITTE
  NETSUKE
  KERAMIK
  STUDIO-KERAMIK
  JAP. RÜSTUNGEN
  MINGEI
  KERIS
SHOP

Login

e-Mail:
  
Pwd:
  
  Passwort vergessen?

Noch nicht registriert?
Anmelden >

 

[print version]   [deutsch] [english]   

 
Suchen nach Künstler oder Katalognummer:  

T...   

Jap. Fachwort englisch deutsch
Tatsuta river valley famous for maple trees Fluß, an dessen Ufer die berühmten
Ahornbäume wachsen
tekkotsu metal particles, so-called iron bones
mainly found in the rim of a tsuba
either granulär or linear
Stahlpartikel, die körnig oder linear
hauptsächlich im Rand des Tsuba zu
sehen sind
tenaga-Affe (monkey) so called long armed monkey sog. Langarm-Affe
tensho seal-script Siegelschrift
tessen clematis Waldrebe bzw. Klematis; bot.: clematis,
sehr viele Arten
tomo-e comma-shaped design representing the
male or female principle in China
komma-förmiges Zeichen, daß das
männliche und weibliche Prinzip in
China darstellt
torii a structure like the frame of a gate built
in front of a Shinto shrine
Großer Torbogen, wie er vor einem
Shinto-Schrein steht.
tsuba the guard on the hilt of a sword Stichblatt als Handschutz zwischen Griff
und Klinge eines Schwertes
Uba old lady, see Jo alte Frau, siehe Jo
ubu original, unaltered unverändert, original
udenuki-ana sword-knot holes in a tsuba to take a
cord, which was attached to the wrist to
prevent a sword from falling
zwei Löcher unterschiedlicher Größe
im Tsuba, die ursprünglich eine Kordel
aufnahmen, mit der man das Schwert
am Gelenk zusätzlich befestigte
wakizashi the shorter of the two swords forming a
daisho worn by a samurai
das kürzere der beiden Schwerter,
die ein Daisho bilden, und die von
einem Samurai getragen werden
yasurime file-marks Feilmarken
yatsuhashi lit: eight bridges; it refers to a famous
garden in Kyoto with eight bridges over
a river. These bridges together with the
famous irisses blooming there in early
summer became a populär subject for
painters mainly of the Rimpa-school.
wörtl.: acht Brücken; gemeint ist dabei
ein berühmter Garten in Kyoto, in dem
über einen Fluß acht versetzt angebrachte
Brücken führen. Dieser Flußlauf ist mit
verschiedenen Blumen bewachsen, von
dem die im Frühsommer blühenden
Iris ein beliebtes und berühmtes Sujet vor
allem bei den Rimpa-Malern waren
Yoshino landscape and river, famous for the
cherry-trees
Landschaft und Fluß, berühmt für
sein Kirschbäume
zen a form of Buddhism asserting that
enlightenment comes from meditation
and intuition
eine besonders in Japan gepflegte
Form des Buddhismus, vorwiegend
bekannt durch Meditationsübungen

last updated by mh! at 22.08.2007 08:55

  Ubierring 35, D-50678 Köln/Cologne
  Tel. +49 (0) 221 / 93 12 13 - 0, Fax. +49 (0) 221 / 93 12 13 - 20   Mobil. +49 (0) 172 / 530 11 12, e-Mail: auctions@klefisch.com

1175672

powered by 
MikeAir Design. Owner: Michael Hotopp